Featured image

Women's Day Sale: OTTO, C&A, H.I.S und viele mehr sind dabei!
Feb 14, 2014

Die Liste der Top Händler und Labels beim Women’s Day Sale wächst: Neben H.I.S, Arquenautas, Elégance, Cadenzza und Lena Hoschek haben auch OTTO und C&A zugesagt. Für den ersten großen Online Shopping Event nur für Frauen senken die Händler die Preise aktueller Kollektionen und angesagter Produkte massiv. Anlässlich des internationalen Frauentags können sich die weiblichen Shopper vom 6. bis zum 9. März 2014 auf viele exklusive Angebote aus den Bereichen Fashion, Beauty, Accessoires und Wellness freuen.

Das Team hinter dem Women’s Day Sale war im November 2013 bereits für den Megaerfolg Black Friday Sale in Deutschland, Österreich, Russland und der Schweiz verantwortlich. Mit schätzungsweise mehr als drei Millionen Besucherinnen erwarten sie auch zum neuen Shopping Event große Anstürme und Rekordumsätze. Ab dem 6. März um 19 Uhr sind die exklusiven Schnäppchen 77 Stunden lang direkt und ohne Registrierung unter www.womensdaysale.de verfügbar.

Neben Deutschland und Österreich findet der International Women’s Day Sale 2014 auch in Russland statt – dort bereits schon am 20. Februar. In Russland und vielen weiteren osteuropäischen und zentralasiatischen Ländern hat der Weltfrauentag als Nationalfeiertag eine lange Tradition. Neben Asos, Mexx und Yves Rocher sind unter anderem auch die russischen Gegenstücke zu Zalando und Amazon – LaModa und Ozon.ru – mit außergewöhnlichen Angeboten dabei.

Deutschlands Frauen steht ein entspanntes und unbeschwertes Shoppingerlebnis bevor: Die in übersichtlichen Kategorien sortierten Deals lassen sich gemütlich durchstöbern oder über die praktische Suchfunktion gezielt finden. Mit wenigen Klicks landen die Käufe im virtuellen Einkaufskorb und werden schnell und unkompliziert über die Shops der teilnehmenden Onlinehändler abgewickelt. Die neuesten Infos zum Shopping Event, zu neuen Partnern und den Deals gibt es unter: www.facebook.com/womensdaysale